Anmeldung

Seit Samstag den 09.09.2016 ist die Hauptuntersuchung an unserer Lok 20 erfolgreich abgeschlossen. Anfänglich sah es mal nicht so gut aus. Wir hatten berechtigten Zweifel, ob wir es bis zum Abend noch schafften die Arbeit mit einer Probefahrt und der anschließenden Fristanahme zu beenden.

Badisch Zeitung am 27.August 2016  Ortenau/Münzingen (BZ)

Mehr als drei Jahrzehnte dampfte sie zwischen Achern und Ottenhöfen: Jetzt dampft sie ab nach Schwaben. Der historische Dampfzug mit der Lok 20 fährt künftig auf der schwäbischen Eisenbahn.

baden online am 26.August 2016 von Christine Marklewitz  

Die Lok 20 des Achertäler Eisenbahnvereins dampft den Problemen in der Ortenau davon: Der historische Zug wird auf die Schwäbische Alb vermietet. Sobald die Voraussetzungen für Dampfzugfahrten im Harmersbachtal stehen, soll die Lok wieder in die Ortenau schnaufen.

 Wann und wie geht es mit der Strecke nach Oberharmersbach weiter?

17. August 2016

Im Interview mit Daniel Hengst erklährt Bernd Roschach, dass die Verhandlungen in Oberharmersbach über zwei Jahre andauern

Veröffentlicht auf Nachrichten der Ortenau - Offenburger Tageblatt (http://www.bo.de)

03.05.2016

Autor: Thomas Reizel

 

Eigentlich war anvisiert, dass zwischen Oberharmersbach und Biberach in diesem Jahr im Sommer regelmäßig der historische Dampfzug fährt. Doch daraus wird nichts. Es sind noch nicht einmal Fördergelder beantragt. Dem Achertäler Eisenbahnverein fehlen aber Einnahmen.
 

Noch kein »Leader«-Antrag gestellt / Achertäler Eisenbahnverein fehlen Einnahmen

Joomla Template by Joomla51.com